Inputs from Outside in the Field of History and Theory of Architecture (Guest Professor's Lecture)

Vorlesung (063-0806)
Veranstalter: Gastprofessur Cammy Brothers
Dozierende: C. Brothers, M. Delbeke, L. Stalder
Zeit: Freitags 14:00 - 16:00
Ort: HCP E 47.1
 

Der Nationalismus wirft einen langen Schatten auf die Geisteswissenschaften. Er unterteilt die Disziplin entlang Grenzen, die oft nicht den bedeutsamen Linien früherer Epochen, oder denen unserer Zeit entspricht. Der Kurs erforscht den Mittelmeerraum, eine bedeutende Region für Handel, Kultur und Politik über Jahrhunderte, die sich bis heute konventionell- akademischen und -geografischen Kategorien entzieht. Forschung über den Mittelmeerraum wurde durch Fernand Braudel in dessen Hauptwerk «Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II.» von 1949 begründet und erlebte in den letzten Jahrzehnten ein erneutes Interesse. Die Lehrveranstaltung hat zum Ziel die bestehende Diskussion zu erweitern und die gebaute Umwelt, kulturelle Artefakte und auch die heutigen Nachklänge miteinzubeziehen.

Die Veranstaltung betrachtet eine Reihe von Gebäuden und Landschaften quer durch die mediterrane Welt, darunter Italien, Spanien, das Osmanischen Reich, Nordafrika und Ägypten. Sein zeitlicher und geografischer Rahmen soll konventionelle Kategorien hinterfragen nach denen Kunst- und Architekturgeschichte erforscht wird: «Mittelalter,» «Renaissance,» «Italienenisch,» «Islamisch,» «Westlich,» etc. Diese Kategorien tendieren dazu der Geschichte ein spezifisches Narrativ überzustülpen und sie suggerieren, dass die Renaissance ein Bruch mit dem Mittelalter bildet, Florenz das kulturelle Zentrum Europas war, und die Beziehung zwischen europäischen und islamischen Gesellschaften sich nur durch Konflikte manifestieren würde. Der Kurs versucht dieser Erzählweise zu widerstehen und schlägt eine Alternative vor, die auf kulturellem Austausch, Wettstreit und Aneignung fusst. Durch diese Betrachtungsweise, wird ein Schwerpunkt auf Bauplätze, Städte und Monumente gelegt, die Spuren einer mehrschichtigen oder umstrittenen Geschichte zeigen.

Kontakt


Prof. Cammy Brothers